Und da ist er wieder – der grüne Spargel! Mein absoluter Frühlingsliebling!

Ich weiß gar nicht wohin mit all meinen Spargelrezeptideen. Ja ich weiß – natürlich auf meinen Blog 🙂 aber ich muss meinen Lieben zu Hause auch mal ab und zu 1-2 Tage Spargelfrei geben. Ich hab eh schon Angst das wir irgendwann alle grün leuchten in der Nacht.

Ganz nebenbei möchte ich nochmal erwähnen we sensationell gesund Spargel ist. Reich an Ballaststoffen, Vitamin C, Betakarotin, Magnesium, Eisen und dabei kalorienarm – für die Figurbewussten unter uns ;).

So und nun genug geplaudert – los gehts…

Spargel Frittata

2 Personen

  • 6 Eier
  • 100ml Milch
  • 400g grünen Spargel
  • 10 Cocktailtomaten
  • 100g dünn aufgeschnittenen Speck
  • 3EL gerieben aromatischen Käse (zB Grana Padano)
  • 2EL Olivenöl
  • 2EL gehackte Petersilie
  • 1/4TL Salz
  • Pfeffer

Eier mit Milch verquirlen, Petersilie einrühren, salzen und pfeffern.

Spargel waschen und in ca 3cm große Stücke schneiden, Tomaten halbieren.

Backrohr auf 200 Grad Heißluft vorheizen.

Eine ofenfeste Form, ca. 20cm mit Olivenöl auspinseln. Den Boden und 2-3 cm des Randes mit Speckscheiben auslegen. Spargel und Tomaten darauf legen und mit dem Eigemisch übergießen.

Für 20 Minuten zugedeckt backen, anschließend abdecken und für weitere 10-15 Minuten backen.

Voila…
Sieht das nicht fantastisch aus?
Advertisements