Germguglhupf mit Zwetschkenmarmelade

Opas Geburtstag findet auf keinen Fall ohne Germguglhupf statt. Aber alle Jahre wieder der gleiche Kuchen? Warum nicht, wenn er schmeckt und Opa happy ist. Heuer hab ich es dennoch gewagt und den Geburtstagsguglhupf mit Zwetschkenmarmelade und Rosinen aufgepeppt. Und siehe da - Opa war begeistert und wünscht sich jetzt wahrscheinlich die nächsten 15 Jahren …

%d Bloggern gefällt das: