Wer’s nicht kennt sollte das schleunigst ändern 😎. Die Rede ist vom „Cooking“ Magazin. Wie der Name schon sagt handelt es sich um ein Kochmagazin, welches wöchentlich erscheint. Ihr findet viele Rezepte zu jedem Anlass und zu verschiedenen Foodtrends, es gibt Tipps und Tricks für die Küche und zum Kochen, jede Woche wird ein neuer Blog vorgestellt und es gibt ein Leser-Lieblingsmenü. Und genau dieses Lieblingsmenü kam in der letzten Ausgabe von mir.

Unter dem Motto „Vive La France“ verrate ich euch drei einfache „FranzÖsterreichische“ Rezepte.

Cooking – chezsimonemarie

Da bin ich also – ganz groß 😄 mit einem meiner Lieblingsgerichte aus Frankreich – Boef Bourguignon!

Unter französischer Küche verstehen viele „nur“ Haute Cuisine, dabei gibt es ganz tolle bodenständige Gerichte, die aber leider nicht so bekannt sind wie die Klassiker – Escargot in Knoblauch, Austern usw…

Und genau diese bodenständigen Rezepte schmecken einfach fantastisch – eine Prise Österreich dazu und fertig ist mein Lieblingsmenü.

Et voila, hier hab ich den Beitrag für euch…

Vive la France – Boef Bourguignon
Na habt ihr schon Lust auf ein bisschen Frankreich in euren Küchen?

Rote Zwiebelsuppe und zum Abschluss eine Kaiserschmarrencreme
Und für alle noch nicht genug „FranzÖsterreich“ haben gibt’s die Rezepte natürlich auch bald auf dem Blog! 😊
Viel Spaß beim nachkochen, a bientôt

Simone M.

Advertisements