Nach erholsamen 3 Tagen Wellnessurlaub im schönen Burgenland geht’s jetzt frisch und munter ins neue Jahr! Zuerst muss aber die Wäsche gemacht, die Wohnung auf Vordermann gebracht und die Pflanzen vorm vertrocknen gerettet  werden. Aja und natürlich haben wir auch Hunger! 😊 Und da mich das One Pot Fieber gepackt hat – gibt’s heute (schnell) Spaghetti mit Spinat und Frischkäse.


4 Personen

  • 500g Spaghetti
  • 300g Spinat TK
  • 125g Frischkäse
  • 750ml Gemüsebrühe
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2TL Kräuter
  • 2EL geriebener Käse (zB Grana Padano)

Spinat, Spaghetti, Kräuter und eine fein gehackte Knoblauchzehe in einen Topf geben und zum Kochen bringen.

Für ca. 10-12 Minuten langsam köcheln lassen. Wichtig – alle 2 Minuten umrühren. Zum Schluss den Frischkäse und den geriebenen Käse zugeben, gut durchrühren, servieren und genießen.

Advertisements